schlaubatz sammelkiste

auf schnitzeljagd in der natur

Die schlaubatz Sammelkiste verbindet das beliebte Spielkonzept vom "Suchen und Finden", das wir schon vom Versteckspielen oder der Schatzsuche kennen, mit dem Entdecken der Natur. Die Kinder schärfen ihren Blick für das, was sie umgibt, und lernen so die Natur auf spielerische Weise besser kennen. Spannende Fragen wie "Können Schnecken pullern?" oder "Nektarraub beim Wiesen-Klee - wer war's?" regen zum Nachdenken und Nachforschen an.


so funktioniert's

1. 

10 Kärtchen auswählen von Dingen, die du suchen willst

schlaubatz Sammelkiste - Mit Kindern die Natur entdecken - Kärtchen in die Sammelkiste legen und auf Schnitzeljagd gehen

Wähle aus den Kartensets 10 Kärtchen von Blüten, Blättern und Gräsern aus, die Du in der Natur suchen willst, und lege sie in die Fächer der schlaubatz Sammelkiste. 

 

5 Kartensets zu verschiedenen Themen versprechen dabei viel Abwechslung. Kombiniere sie miteinander und Du kannst zu jeder Jahreszeit auf Suche gehen und etwas finden.

2.

Raus auf Schnitzeljagd gehen. Findest du alles?

schlaubatz Sammelkiste - Mit Kindern die Natur entdecken - Auf Schnitzeljagd gehen und einen Kiefernzapfen finden

Hast Du in jedes Fach ein Kärtchen gelegt, geht es raus auf Schnitzeljagd! Findest Du alles? Falls nicht - ärgere Dich nicht, spiele lieber Forscher: Überlege, woran es liegen könnte. Suchst Du am falschen Ort oder blüht die Pflanze zu einer anderen Jahreszeit? Die Informationen auf der Rückseite der Kärtchen sowie im Begleitheft helfen dir beim Finden der Antwort. 

3.

Die Informationen im Begleitheft helfen dir.

schlaubatz Sammelkiste - Mit Kindern die Natur entdecken - Jedes Begleitheft steckt voller Aha-Momente und Antworten auf Fragen wie: Können Schnecken pullern?

Jedes Begleitheft steckt voller Aha-Momente - oder hättest Du gewusst, dass Kiefernzapfen bis zu 3 Kilogramm schwer werden können und ein Kleinplanet im Weltall nach der hübschen Wicke benannt ist? Neben interessanten Informationen zu den einzelnen Suchobjekten findest Du hier auch Tipps zum Basteln, Experimentieren und für Ausflüge. 

4.

Alles gefunden!

Gleich noch mal.

schlaubatz Sammelkiste - Mit Kindern die Natur entdecken - Mit schlaubatz gibt es keine Gewinner oder Verlierer - nur Entdecker

Bei der schlaubatz Sammelkiste gibt es keine Gewinner oder Verlierer - nur Entdecker

Du kannst allein auf Schnitzeljagd gehen oder zusammen mit Familie und Freunden.



für viel abwechslung das ganze jahr über

5 verschiedene Kartensets

Für Kinder ab 3 Jahre - die durchSTARTERsets

Dem Alter entsprechend suchen Kinder ab 3 Jahre nicht nach konkreten Pflanzen, sondern mehr nach Farben und Formen, z.B. eine rosa Blume oder ein Blatt mit einem gezackten Rand. Entsprechend sind die Kartensets und Begleithefte aufgebaut.

schlaubatz Sammelkiste, durchSTARTERset "Stadt"

durchSTARTERset "Stadt"

mit den Suchobjekten: Feder, gelbe Blume, gelber Stein, Gras, grünes Blatt, kleines Blatt, leeres Schneckenhaus, mehrfarbiges Blatt, rotbraunes Blatt, schwarz-weißer Stein, weiße Blume, Zweig

schlaubatz Sammelkiste, durchSTARTERset "Wald und Wiese"

durchSTARTERset "Wald und Wiese"

mit den Suchobjekten: Blatt eines Nadelbaums, Blatt mit gewelltem Rand, Blatt mit gezacktem Rand, blaue Blume, Borke, Eichel, ein Stück Holz, längliches Blatt, Moos, rosa Blume, roter Stein, Zapfen


Für Kinder ab 6 Jahre - die ausKENNERsets

Kinder ab 6 Jahre suchen nach konkreten Objekten, z.B. Wiesen-Klee, Zweig mit Flechte, gebändertes Schneckenhaus oder Birkenblatt. Die Begleithefte der ausKENNERsets enthalten zusätzlich ein Lexikon, in dem die im Heft verwendeten Fachbegriffe erläutert werden, sowie ein Rätsel, mit dem Kinder ihr Wissen testen können. 

ausKENNERset "Stadt"

mit den Suchobjekten: Frucht vom Ahorn, gebändertes Schneckenhaus, Kastanie, Lindenblatt, Löwenzahn, Margerite, Schachtelhalm, Schafgarbe, Spitz-Wegerich, Strahlenlose Kamille, Weidenblatt, Zweig mit Flechte

ausKENNERset "Wald und Waldrand"

mit den Suchobjekten: Breit-Wegerich, Buchenblatt, Eichel, Eichenblatt, Fichtenzapfen, Kiefernnadeln, Kiefernzapfen, mehrfarbiger Stein, Moos, Springkraut, Tannennadeln, Totholz

ausKENNERset "Wiesen und Wege"

mit den Suchobjekten: Beifuß, Birkenblatt, Deutsches Weidegras, Echte Kamille, einfarbiges Schneckenhaus, Gänseblümchen, Hirtentäschel, Kornblume, Weiß-Klee, Wicke, Wiesen-Klee, Wiesen-Knäuelgras



ein blick auf

kärtchen & begleitheft

zum Beispiel: ausKENNERset "Wiesen und Wege" // Kornblume

Kärtchen "Kornblume"

Doppelseite zur "Kornblume" aus dem Begleitheft 

Jedes Kartenset umfasst 12 Kärtchen.

 

Auf der Vorderseite ist jeweils der Name sowie ein Foto des Suchobjektes zu sehen.

 

Auf der Rückseite gibt es die ersten Informationen und Anhaltspunkte, wo das gesuchte Objekt zu finden ist, welche Größe es hat und wann es ggf. blüht. Außerdem steht hier eine Frage, die zum weiteren Nachdenken und Nachforschen anregt, z.B. "Werden Schnecken schon mit Haus geboren?", "Sind Trittpflanzen gefährlich?". 

 

Diese Fragen werden in den Begleitheften beantwortet. Hier finden sich neben einem Steckbrief des Suchobjektes auch weitere spannende Wissenshappen sowie Tipps zum Basteln, Experimentieren und für Ausflüge. Jedem Suchobjekt ist im Begleitheft eine Doppelseite gewidmet. 

Hast du das Begleitheft einmal nicht zur Hand, findest du auf der Rückseite der Kärtchen eine Internetadresse, die dich zu den Informationen des jeweiligen Suchobjektes führt.

 

In den Begleitheften der ausKENNERsets für Kinder ab 6 Jahre findest du am Ende ein Lexikon, das dir die Fachbegriffe aus dem Heft erklärt, sowie ein Rätsel, mit dem du dein Wissen testen kannst.



unser beitrag zu

qualität und nachhaltigkeit

schlaubatz Sammelkiste

 

Die schlaubatz Sammelkiste besteht aus fester und mit einem Schutzlack versehener Wellpappe. Das Material ist für Kinderhände geeignet. Die Sammelkiste wiegt etwa 250 Gramm.

Im Griff befindet sich ein Magnet, der den Tragegriff der Sammelkiste zusammenhält - so kann nichts ungewollt herausfallen.

 

Auf die Frage, ob wir die Sammelkiste vielleicht lieber aus Plastik herstellen sollten, weil sie dann länger haltbar und abwaschbar wäre, antwortete uns eine Schulklasse empört: „Nein, Plastik gehört nicht in die Natur.“ Das sehen wir genauso.

Verpackungsmaterial

 

Die Sammelkiste wird flach verpackt als Bastelset geliefert und ist mit wenigen Handgriffen aufgebaut - ohne Kleber, nur mit Falttechnik.

 

Das Bastelset ist in festes Papier eingepackt - aus diesem können kleine Schachteln zur Aufbewahrung der Kärtchen gefaltet werden. Eine Faltanleitung schicken wir mit.

Versandkarton

 

Sammelkiste und Kartensets liefern wir in einem festen Karton. Dieser muss nicht weggeworfen, sondern kann zum Beispiel zur Aufbewahrung von Zeichnungen (bis A3-Format) genutzt werden. 

 

Wir verwenden Verpackungsmaterial, das auf Papier basiert (u.a. Papierklebeband, Papieraufkleber), sodass alles recycelt werden kann.



Ihr Kontakt zu uns

Mit schlaubatz die Natur entdecken - kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen, wollen eine Führung buchen oder uns einen herzlichen Gruß senden? Wir freuen uns über jede Nachricht!