Gut getarnt

Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist ein Schneckenhaus! 

Oder siehst du es vielleicht doch? Schau einmal ganz genau hin!

 

Viele Tiere sind Meister der Tarnung und verschmelzen mit ihrer Umgebung. Warum sie das tun? Ganz einfach und verständlich: Sie wollen nicht gefunden und gefressen werden. Auch Schnirkelschnecken versuchen mit ihrer Umgebung eins zu werden. Ihnen helfen die Farbe und/oder die Bänder auf ihren Häuschen dabei. Gelbliche Schneckenhäuschen mit Bändern fallen im Licht- und Schattenspiel des Schilfs kaum auf. Beigefarbene Schneckenhäuschen auf einem hellen Untergrund ebenso wenig. 

 

Begib dich mit deinen Kinder auf Entdeckungstour und sucht nach Schnirkelschnecken. Wie gut haben sie sich getarnt? Sind sie leicht zu finden oder seid ihr nur per Zufall über sie gestolpert? Du wirst merken, wenn du dich darauf fokussierst, Bänderschnecken zu finden, wirst du gleich viel mehr entdecken, als wenn du ohne Ziel spazieren gehst. Komme mit deinen Kindern ins Gespräch und überlegt, warum sich Tiere tarnen und wer besonders gut darin ist? Seht ihr noch andere Tiere, die sich so gut ihrer Umgebung angepasst haben, dass man glatt an ihnen vorbeiläuft? 

 

Macht zwei Fotos von den getarnten Tieren

  1. ein Foto ohne Zoom, so wie ihr sie im Vorbeilaufen seht
  2. ein Foto von etwas näher dran, sodass ihr die Tiere auf den Fotos erkennen könnt. 

Wozu die Fotos? Gestaltet daraus Suchbilder für eure Freunde oder Familie. Zeigt ihnen das erste Foto und fragt sie, ob sie darauf ein Tier erkennen können. Dann zeigt ihnen die Nahaufnahme und sucht auf dem ersten Foto gemeinsam die Stelle, wo sich das Tier versteckt hat. Hier einige Beispiele: 

Willst du den Schwierigkeitsgrad deines Suchbildes erhöhen, dann fotografiere die Szene so, dass das getarnte Tier nicht in der Bildmitte ist, sondern etwas links, rechts, oben oder unten von der Bildmitte. Vielleicht sogar ganz am Rand? Beobachte einmal an dir selbst: Wohin schaust du bei einem Bild als erstes? 

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!


das könnte dich auch interessieren

Entdeckungstour:

 Schneckenhäuser - welche Farbe hat ihre Mündung?

Wusstest du, dass die Mündung von Schneckenhäusern entweder hell oder dunkel ist? Mach dich auf die Suche - welche Schneckenhäuser findest du und zu welcher Schneckenart haben sie einst gehört? Lies weiter!

Natur entdecken im Sommer - Wie du Kindern spielerisch Naturwissen vermittelst

Online-Seminar: 16.06.2021, 19.00-20.00 Uhr

In diesem Online-Seminar zeige ich dir einen Fahrplan, wie du aus dem großen Gebiet Natur das passende Thema auswählst, dir Wissen dazu aneignest, es für Kinder herunterbrichst und aufbereitest und schließlich ihre Neugier weckst. Sei gespannt, sei dabei! Melde dich über den Link oben an!



schlaubatz entdeckerpost

Verpasse keine Wissenshappen, Entdeckungstouren und Basteltipps: Hol dir unseren Newsletter und erhalte regelmäßig Ideen rund um das Thema Natur für dich und deine Kinder. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0