Artikel mit dem Tag "Basteltipp"



Adventskalender
Ein Adventskalender für's Herz: Verschenke an deine Kinder oder deine Lieben Worte, die von Herzen kommen. Mache ein Kompliment – denn Komplimente sind Honig für unsere Seele.

Herzen des Meeres
Die Schalen der Herzmuscheln sind beliebte Sammelobjekte an Stränden. Doch woher haben sie ihren Namen und was kann man mit ihnen basteln? Ich erzähle es dir!

Gut getarnt
Tiere tarnen sich, um nicht gefunden und gefressen zu werden. Manche sehen auch wir nur mit etwas Glück und einem scharfen Auge. Begebt euch auf Entdeckungstour nach getarnten Tieren und macht anschließend Natur-Suchbilder für eure Freunde daraus.

Osterschmuck aus Lärchenzapfen
Bastele dir mit wenigen Handgriffen einen Osterschmuck aus Lärchenzapfen. Ich zeige dir, wie es geht.

Winterrestaurant für Spatz & Co.
Eröffne mit deinen Kindern ein eigenes Winterrestaurant für Vögel: mit Futterbuffet und Wassertheke samt Badewanne. Ich zeige dir, wie es geht. Und dann heißt es: stillsitzen und beobachten - welche Vögel sind deine Gäste?

Wimmelbild - Grün so grün
Grün so Grün: Wie viele Grüntöne gibt es eigentlich? Und kannst du ein Wimmelbild zur Farbe grün gestalten? Ich gebe dir Tipps, wie es gelingt, und dieses Wimmelbild kannst du dir kostenfrei herunterladen.

schlaubatz braucht neue Kleider. Wer gibt ihm welche? Spiele Anziehpuppe mit Naturmaterialien. Lies im Artikel, wie es ganz einfach geht.

Hast du schon einmal mit den Samenkapseln von Mohnblumen gedruckt? So geht's!

Heute schauen wir uns mal die Ministörche am Straßenrand, im Wald oder im Garten an. Die Rede ist vom Storchschnabel, auch Geranium genannt. Doch warum heißt die Pflanze Storchschnabel und warum wird sie gern in öffentlichen Beeten gepflanzt? Lies weiter und finde es heraus!

Gestaltet auf einem Spaziergang oder im Wald Buchstaben aus allem, was die Natur euch bietet. Und so geht's ...

Mehr anzeigen